Anmelden

Passwort vergessen




REGISTRIEREN

Sie haben noch kein Nutzerkonto?
Dann registrieren Sie sich jetzt!

Zur Registrierung

§ 832 BGB ist im Rahmen der Amtshaftung anwendbar

© Africa Studio / Fotolia.com

Träger von Kindertagesstätten sind zumeist die Gemeinden. Verletzen die angestellten Erzieherinnen/Erzieher der Kindertagesstätte die ihnen obliegenden Aufsichtspflichten, so dass in der Tagesstätte untergebrachte Kinder das Eigentum Dritter beschädigen können, kann der Dritte Amtshaftungsansprüche gemäß § 839 BGB i.V.m. Art. 34 GG gegen die Gemeinde geltend machen. Wie der Bundesgerichtshof Ende vergangenen Jahres entschied, kommt dem Geschädigten dabei die Beweislastregel des § 832 BGB zugute.

Weiter...